Wednesday, 16 July

 

 

Diplom Language Camp 2014 - Brighton
Diplom für England-14.pdf (225.48KB)
Diplom Language Camp 2014 - Brighton
Diplom für England-14.pdf (225.48KB)

 

 

 

 

 

Erstaunlich früh kommen die Kids schon zum Morgenessen - schon wieder hungrig?

 

 

Die Lektionen starten mit einem Abschlusstest. Wir sind gespannt auf die Resultate.

English Test
scan.pdf (3.08MB)
English Test
scan.pdf (3.08MB)

 

 

Nicolas Theiler, 2nd!

 

 

Wie das Lager jetzt noch weiter verläuft:

Nach dem Mittagessen sollen die Jugendlichen zuerst einmal die Zelte putzen und vorpacken. Danach kommen sie ins Büro (ein Tisch im Schatten) von Herrn Müller. Dort geben sie die Arbeitshefte ab. Gespannt sind dann die Leiter, wie diese geführt wurden und wie der Bericht über dieses Lager ausfiel.

Ab jetzt gilt: relaxen und sich pflegen.

Danach erhalten die Schülerinnen und Schüler 12 englische Pfund, die werden genügen um gegen Abend mit einer selbst bestimmten Gruppe zusammen Nachtessen (vielleicht Fish and Chips) zu gehen. Wir erhalten dann von Herr Müller den Ratschlag, die Zelte zu schliessen und eine warme Jacke mitzunehmen.  Ab 20.45 Uhr organisiert dann unser Chauffeur Paul Zeltner einen Shuttle-Service zu unserem Camp.

Bestimmt werden wir in unserer letzten Nach im Zelt wieder gut schlafen, freuen uns aber auch auf unser Bett zu Hause.